Soehnle

*Werbung*

PicsArt_08-12-11.09.36
Kostenloses Testprodukt – Werbung
Ich komme nun zum letzten Bericht, über die vielen, tollen Sponsoren, die auf dem Bloggertreffen in Bremen vertreten waren.
Das Unternehmen Soehnle kennt man ja (spätestens wenn man das Logo sieht), aber wusstet ihr, dass Soehnle ein
Tochterunternehmen von der bekannten Marke Leifheit ist?!
Jeder von uns Teilnehmer bekam eine Körper- Waage. Ich bekam die „STYLE SENSE COMFORT 400 Black“. Diese ist ausgestattet mit einer extragroßen Trittfläche und extrastarkes Sicherheitsglas, für ein besonders komfortables Wiegen. Außerdem hat sie eine große LCD- Anzeige, für eine sehr gute Lesbarkeit des Gewichts… (Da muss ich mir nicht erst die Brille aufsetzen, um einen „Schlag“ zu bekommen). Die Ziffernhöhe beträgt ca. 3,5 cm. Für einen besonders sicheren Stand auf der Waage ist das extraflache Design optimal. Das Design ist elegant und zeitlos, und das schicke Schwarz passt in jedes Badezimmer. Die Waage verfügt über eine maximale Tragkraft von 180 Kg. Das Körpergewicht wird in präzisen 100g-Schritten angezeigt. Die Soehnle Waage ist sofort einsatzbereit. Eine lange Nutzungsdauer ist gewährleistet, da sich die Waage erst beim Betreten einschaltet, und nach dem Wiegen automatisch wieder abschaltet. Dadurch ist sie auch sehr energiesparend Außerdem ist sie standsicher durch rutschhemmende Füße.
Wenn man möchte, kann man auch von `Kg´ umschalten auf `lb´oder `st´.
Ausserdem gibt es 5 (!) Jahre Garantie.
Ich habe für euch mal nach dem günstigsten Online- Angebot der „STYLE SENSE COMFORT 400 Black“ geschaut: Bei MediaMarkt und Saturn gibt es diese Soehnle Waage derzeit für nur 21,99€ und kostenlosem Versand.
Ich hätte ja gerne so eine Körperanalyse Waage, wie die liebe Birgit von Nordseekrabbeblog. Die wäre nämlich genau das richtige für mich. Naja, aber ich bin auch sehr zufrieden mit Comfort- Variante ( Aber irgendwann kaufe ich mir so ein High Tech Teil).
Was habt ihr für eine Waage? Standart? High Tech? Oder etwas ganz anderes? – Und seid ihr zufrieden? Lasst es mich wissen,…. bin wie immer, sehr neugierig 🙂
Eure Jasmin
Vielen Dank an das Unternehmen Soehnle, für das Kennenlernen der tollen Waage.
Und ein ganz herzliches Dankeschön an Sille, für deine ganze Arbeit, die du dir über Monate hinweg, gemacht hast. Du hast so viele tolle Sponsoren für uns gefunden. Dadurch habe ich so viele tolle Firmen kennengelernt, denen ich noch sehr lange treu bleiben werde. Danke ! ❤
Advertisements

Swissinno Solutions

*kostenlose Testprodukte – Werbung*

Das Unternehmen Swissinno Solutions war ebenfalls als Sponsor auf dem Bloggertreffen in Bremen vertreten. Diese Firma kannte ich bis dato nicht.
Swissinno beschäftigt sich mit der Ungezieferbeseitigung in vielen Bereichen. Ob Insekten, Maulwürfen, Mäuse, etc. Nichts soll vor den Produkten des Unternehmens halt machen…. Theoretisch!

Wir Teilnehmer, durften uns je zwei Produkte aus dem Sortiment aussuchen. Ich entschied mich für einen Insektenfänger und eine Wespenfalle.

 

PicsArt_08-03-01.17.27
kostenloses Testprodukt – Werbung

 

Der Insektenfänger hat einen Input (sagt man das so?) von 220-240 V und 50 Hz. Die Lampe ist vom Type eine: F22T6 BL365 Ultra violett (UV). Gedacht ist der Fliegenfänger für Räumlichkeiten mit bis zu 80 m2.

Ein schickes Design hat der Insektenvernichter ja. Durch das UV- Licht sollen Mücken, Motten und die ganzen anderen Flug- Insekten angelockt werden. Der Ventilator soll die Viecher anziehen und diese dann in einen Auffangbehälter „schleudern“. Wenn das ganze fliegende Ungeziefer dann eine Weile in dem Behälter verbracht hat, sollen sie mit der Zeit vertrocknen.

Ich habe mich eigentlich sehr auf das Gerät gefreut und gehofft, es würde mir die fiesen Stechmücken vom Hals halten, aber leider habe ich bisher noch keine einzige Mücke  damit gefangen. Ich benutze es trotzdem weiterhin… denn selbst nur eine einzige Stechmücke weniger… Ach, da wäre ich schon froh! Was ich aber sehr positiv finde ist, dass hier keine schädlichen Substanzen / Giftstoffe zum Einsatz kommen.

 

PicsArt_08-03-01.14.54
kostenloses Testprodukt – Werbung

 

Als zweites hatte ich mich für eine Wespenfalle entschieden, weil wir letztes Jahr ein Wespennest direkt über dem Balkon hatten, und hauptsächlich wegen unserer kleinen Tochter, wollte ich die Wespenfalle einfach mal ausprobieren. Natürlich… musste es so kommen – die Wespen haben sich scheinbar eine andere Brutstätte gesucht, also konnte ich diese Falle noch nicht testen. Warum auch etwas anlocken wollen, was vorher nicht da war. (Es sei denn, es handelt sich um den Eismann!…  Also den Wagen mit Eis – nicht den „Mann“ selbst *Augenfällig*)
Jedenfalls…  In dieser Wespenfalle ist ein Naturköder inklusive. Es werden also keine giftigen Chemikalien verwendet. Diese Falle ist für die Verwendung im Freien gedacht, wie z.B. im Garten, Hof, Spielplätzen, Terrassen oder auch in Bäckereien. Dieser Naturköder ist ein spezieller Wespenköder der alle Arten von Wespen anlocken soll. Der Köder wird zusammen mit Wasser in der Falle gemischt, und darin sollen die Wespen dann ertrinken.
Man kann die Falle einfach auf Tisch oder Boden stellen oder aber auch mit der mitgelieferten Drahtaufhängung an Bäumen oder Pfosten aufhängen.

PicsArt_08-03-01.15.59

Bienen stehen unter Artenschutz! Daher befindet sich im Köder ein aktiver Bienenschutz, der die Bienen von der Falle fern halten soll.

Mich würde ja brennend interessieren, was ihr gegen diese lästigen Stechmücken unternehmt?  Mein ganzer Körper ist zerstochen und ich wäre über ein paar Tipps sehr dankbar! 🙂

Eure Jasmin


Vielen Dank an Produkttesterin Sille und an das Unternehmen Swissinno Solutions, für das Kennenlernen der Produkte.

Aeroxon

PicsArt_07-24-12.03.59
kostenlose Testprodukte – Werbung

Die Firma Aeroxon unterstützte das Bloggertreffen in Bremen, mit zahlreichen Produkten zur Schädlingsbekämpfung. Somit hat jeder Teilnehmer ein großzügiges Paket bekommen, bestehend aus:

  • 1x Mottenpapier
  • 1x Kleidermotten- Falle
  • 1x Lebensmittelmotten- Falle
  • 1x Textilschutzsäckchen
  • 1x Fenster- Fliegenfalle
  • 1x Lavendelblüten- Duftbeutel
  • 2x Fliegenköder (1x Insektenfalter, 1x Insektenkäfer)
  • 1x Ameisen- Köderdose
PicsArt_07-24-12.04.58
kostenlose Testprodukte – Werbung

Mottenpapier

In einem Päckchen befinden sich 2x 10Blatt Mottenpapier. Diese sind für Kleiderschränke gedacht, zur schnellen und zuverlässigen Bekämpfung von Kleidermotten, Pelz- und Teppichkäfer, sowie deren Laven. Außerdem bieten sie einen sicheren Schutz vor einem Neubefall. Das Mottenpapier ist geruchlos und universell einsetzbar, durch abtrennbare Einzelblätter. Pro Streifen wird eine Wirkdauer von 6 Monaten versprochen. Ich habe das Mottenpapier noch nicht ausprobiert, da ich (zum Glück) derzeit keine Probleme mit Motten habe.

Kleidermotten- Falle

Die Kleidermotten- Falle ist für alle Schränke geeignet. In einer Packung befinden sich 2 Stück, von Öko- Test mit „sehr gut“ ausgezeichneten Mottenfallen. Durch einen speziellen Lockstoff werden männliche Motten angelockt. Die Wirkdauer pro Kleidermotten- Falle beträgt 3 Monate. Diese sind im übrigen giftfrei und geruchlos. Auch dieses Produkt habe ich noch nicht ausprobiert, da ich vorsichtig bin mit diesen Lockstoffen… sonst habe ich nachher Motten wo vorher keine waren.

Lebensmittelmotten- Falle

In einer Packung befinden sich zwei Fallen. Die mit Öko- Test „sehr gut“ ausgezeichnete Lebensmittelmotten- Falle lockt die Motten mit einem Sexuallockstoff an, und diese tappen dann in eine geruchlose Leimfalle. Die Wirkdauer beträgt 6 Wochen pro Falle. Auch diese Packung werde ich erst testen, falls ich Bedarf habe.

Textilschutz Säckchen

PicsArt_07-24-11.59.54

In einer Packung befinden sich 3 Säckchen. Jedes davon soll 3 Monate lang die Motten fern halten. Ich habe sie sicherheitshalber in meine Stoffschubladen gelegt. (Allerdings habe ich mehr als drei Schubladen, voll mit Stoff, den ich zum Vernähen benötige 😉 ) Die Textilschutz Säckchen haben eine Doppelwirkung: zum Einen, die Sofort- Bekämpfung, und zum Anderen dienen sie zur Vorbeugung. Die Säckchen haben einen angenehmen dezenten Duft. Das finde ich sehr positiv. Sie sind mit einem wirkstoffhaltigem Granulat gefüllt.

Fenster Fliegenfalle

PicsArt_07-24-11.57.20

Die von Öko- Test mit „sehr gut“ ausgezeichnete Fenster Fliegenfalle hat mich am meisten überzeugt. ich habe schon alles mögliche gegen diese lästigen Fruchtfliegen ausprobiert, aber so wirklich begeistert war ich jetzt nie. Nicht nur weil der darin enthaltene Wirkstoff nichts gebracht hat, sondern weil die Dinger kleben wie die Pest. Die Fenster Fliegenfalle von Aeroxon ist super einfach zu befestigen. Nur ein schmaler Streifen ist nötig um die Fliegenfalle am Fenster zu befestigen. Danach entfernt man einfach das Schutzpapier- und fertig! In einer Packung befinden sich 4 Fenster Fliegenfallen (es gibt aber auch 12er- Packungen) und jede hat eine Wirkdauer von 6 Monaten. Wenn man sie dann nicht mehr benötigt, lassen sie sich ganz einfach und ohne Rückstände wieder entfernen. Aber nicht nur Fruchtfliegen, sondern auch die „normalen“ Fliegen bleiben an der Leimfläche kleben. Die Fliegenfalle ist giftfrei und geruchlos.

Lavendelblüten Duftbeutel

PicsArt_07-24-12.01.05

Den Lavendelblüten Duftbeutel habe ich in eine meiner vielen „Stoff- Schubladen“ gelegt. Der Lavendelduft ist anfangs schon sehr intensiv. Mit der Zeit schwächt es aber etwas ab… Es ist ja nun mal der Lavendelduft, der die Motten fern hält. in dem Säckchen befinden sich 15 g reine, getrocknete Lavendelblüten, aus der Provence. Die Anwendungsdauer beträgt etwa 3 Monate.

Insekten- Falter und Insekten- Käfer Fliegenköder

PicsArt_07-24-11.56.01

Diese Fliegenköder konnten mich bisher nicht überzeugen. In einer Packung sind 4 Fliegenköder enthalten: einmal 2×2 verschiedene Falter- Motive und in der anderen Packung 4 Marienkäfer- Motive. Die Motiv- Aufkleber mit Fraßköder sollen zur effizienten Fliegenbekämpfung beitragen. Allerdings habe ich noch keine tote Mücke in meiner Wohnung gefunden (die kleben alle an der Fenster- Fliegenfall). Die Aufkleber sind geruchlos und geben keinen Wirkstoff an die Raumluft ab. Pro Fliegenköder besteht eine Wirkdauer von bis zu 6 Monaten.

Die Aeroxon – Produkte könnt ihr z.B. bei Amazon bestellen oder aber auch im DM kaufen. Ich habe mir die Fenster- Fliegenfalle jetzt im Kaufland gekauft. Bei Medpex.de habe ich die Produkte auch schon gesehen….

Was unternehmt ihr zur Bekämpfung von lästigen Fliegen bzw. Fruchtfliegen? Oder habt ihr schon Erfahrungen mit den Produkten von Aeroxon gemacht?

Lasst es mich wissen 🙂

Eure Jasmin


Vielen Dank an Produkttesterin Sille und an das Unternehmen Aeroxon, für das Kennenlernen der Produkte.

Philips Slow Juicer (HR1945/80)

PicsArt_06-28-09.42.35
Kostenloses Testprodukt – Werbung

Frischgepresste Säfte sind schon was feines, vor allem, für einen vitaminreichen Start in den Tag.

PicsArt_06-28-09.38.46

Es ist ja nicht so, dass ich vorher keinen Entsafter hatte… doch… den hatte, bzw. habe ich – irgendwo in den Tiefen meines Küchenschranks vergraben. Da er jedoch so groß und schwer ist, wollte und konnte ich ihn einfach nicht mehr in meiner Küche stehen lassen. Außerdem war das Reinigen immer sehr aufwendig und mühselig, weshalb ich auch irgendwann keine Lust mehr hatte, mir irgendeinen Saft zuzubereiten. Also kam mein alter Entsafter zu den anderen, unzähligen Küchengeräte, die ich mir irgendwann mal angeschafft habe und nach kurzer Zeit das Interesse daran verlor. Na, wer kennt´s ? 😉

PicsArt_06-28-09.41.18

Als ich dann mein Testprodukt, den ´Philips Slow Juicer´in der Farbe weiß/ grau bekam, war ich von der Größe sehr überrascht… im positiven Sinne versteht sich. Dieser Entsafter hat wirklich eine sehr angenehme Größe von ca. L 32cm x H 26cm x B 12cm . Somit habe ich auch schnell, einen dauerhaften Platz, auf meiner (Küchen-) Arbeitsplatte, für den Slow Juicer, gefunden. Mit einem Gewicht von etwa 4 kg, finde ich ihn, für ein Küchengerät, trotzdem noch relativ schwer.

Der Slow Juicer besteht aus insgesamt 11 Teilen, die allesamt sehr einfach zu reinigen sind. Entweder spült man sie, nach der Benutzung, schnell unter fließendem Wasser ab oder man steckt die Teile in die Spülmaschine. Alle Teile (natürlich außer, das Teil mit Stecker) sind spülmaschinengeeignet.

PicsArt_07-02-08.40.51
Entsafterschraube

Was ich auch sehr positiv finde ist, dass sich keine scharfen Messer an dem Zerkleinerer befinden. Das Obst (und Gemüse) wird nämlich durch eine Entsafterschraube, kalt gepresst. Durch die innovative MicroMasticating- Technologie werden bis zu 90% der Frucht extrahiert und somit das Maximum an Saft heraus gepresst. Dadurch landen alle Nährstoffe im Glas. Was ich außerdem sehr positiv finde ist, der Tropf-Stopp vorne am Gerät, denn wie der Name schon sagt, kann man das Tropfen des Saftes für kurze Zeit unterbrechen. Sehr praktisch ist auch, die dazugehörige Saftkanne mit Deckel.

Bei meinem alten Entsafter hatte ich das Problem, dass der Saft immer etwas gespritzt hat, wenn er in das Glas gelaufen ist. Das Problem habe ich mit dem Philips Entsafter bisher noch nicht (und ich habe schon einige verschiedene Säfte gepresst).

PicsArt_06-28-11.32.44

Das Zusammenbauen geht super einfach, genauso wie das Auseinanderbauen. In dem Slow Juicer HR1945/80 gibt es einen Filter bestehend aus zwei Teilen, für eine noch einfachere Reinigung. Es gibt allerdings kein Sieb! – Wer lieber Saft ohne Fruchtfleisch (es ist aber echt nur wenig) möchte, dem empfehle ich, einen der anderen Modelle = HR1942, HR1944, HR1946, HR1947 und HR1949.

Jetzt mal zu dem Saft pressen selbst:
Zuhause habe ich schon sehnsüchtig, mit Unmengen an Obst, auf den Slow Juicer von Philips gewartet. Als er dann endlich kam, wollte ich ihn auch direkt ausprobieren. Also, schnell alle Teile unter heißem Wasser gereinigt, getrocknet und zusammengesetzt. Das ganze Obst habe ich auch gewaschen, geschält und geschnitten… so schnell war ich noch nie in der Vorbereitung. Dann den Stecker noch schnell in die Steckdose gesteckt und den Einschaltknopf des Entsafter gedrückt…. Aber was war jetzt los?… Das Gerät ging nicht an… Haben die mir ein defektes Gerät geschickt? NEIN! Natürlich nicht! Den Stecker nochmal in eine andere Steckdose gesteckt… – ging immer noch nicht. Die Rücklauftaste gedrückt… -ging auch nicht.
Also habe ich mir nochmal alle Teile angesehen und festgestellt, dass der Fruchtfleischbehälter nicht richtig in der Verankerung steckte… schön blöd von mir. Durch diese Sicherheitssperre wird gewährleistet, dass sich das Gerät nur dann einschalten lässt, wenn alle Teile ordnungsgemäß zusammengebaut sind.

Naja gut… nach dem Feststellen meiner eigenen Blödheit, konnte es dann endlich los gehen.
Ich hatte so ziemlich alles an Obst reingehauen, was ich hatte (Ananas, Pfirsiche, Nektarinen, Orangen, Blaubeeren, Himbeeren und sogar ein paar Möhren). Wegen der schmalen Einfüllöffnung, muss man das Obst schon klein schneiden… Das wiederum war bei meinem alten Entsafter nicht der Fall. Da konnte ich einen ganzen Apfel durchjagen. Aber gut – dafür ist der Slow Juicer auch im Gesamten kleiner, und alleine dafür nehme ich die kleinere Öffnung in Kauf.
Die Möhren braucht man nicht klein schneiden – es sein denn sie sind zu dick, dann braucht man sie aber nur der Länge nach einmal durchschneiden. Hierbei muss ich sagen, dass es doch einigen Kraftaufwand bei hartem Obst/ Gemüse benötigt. (kleineres Minus!)

Das Verhältnis Saft zu Abfall ist sehr zufriedenstellend. Der „Abfall“ ist relativ trocken. Als kleiner Tipp: den Abfall muss man nicht gleich wegwerfen. Wenn ihr euch z.B. Möhrensaft macht, könnt ihr aus der „Abfall“- Menge, einen Möhrenkuchen backen… Nur als Beispiel!

Die Lautstärke des Entsafters ist… ja doch, der ist schon laut, ABER noch völlig akzeptabel!

PicsArt_06-28-09.36.04

Ach so!- Ich hatte mir auch einen Spinat- Gurken- Saft gepresst. Da ist, vor allem bei der Gurke, das Abfall- Produkt schon wässriger. Doch das sollte klar sein, Gurke besteht ja fast nur aus Wasser. Aber auch den „Abfall“ muss man nicht wegwerfen. Gurke ist nämlich auch sehr gut für Haut und Haare!

PicsArt_06-28-09.37.18

So, das waren jetzt gefühlte 5 DIN A4 Seiten meiner persönlichen Erfahrung und Meinung. Nun kommen wir noch zu ein paar Fakten und Zahlen.

Technische Daten:

– Behälter- Fassungsvermögen/ 1 Liter
– Fruchtfleischbehälter/ 1 Liter
– Kabellänge/ 1 Meter
– Frequenz 50 – 60 Hz
– Leistung 200 W
– Spannung 220 – 240 V

Produktfunktionen:

– Spülmaschinenfest
– Anti- Rutsch- Füße
– Ein-/ Ausschalter
– Sicherheitssperre
– QuickClean (bedeutet: 1 Minute unter fließendem Wasser und die Teile sind sauber!)

Inklusive:

– Saftkanne
– Rezeptbuch (mit 20 leckeren Saft- Rezepten)

Hergestellt wird der Philips Slow Juicer in China.
Eine 2-jährige, weltweite Garantie ist für das Unternehmen schon selbstverständlich. Der Slow Juicer (HR1945/80) gibt es im Onlineshop von Philips für 299,99 € (UVP).

Jetzt würde mich natürlich interessieren, ob ihr auch im Besitz einen Entsafters seid ; wenn ja – welcher es ist, und wie zufrieden ihr damit seid?

Ich hoffe euch hat mein Bericht gefallen 🙂
Lasst gerne ein Feedback da 🙂

Eure Jasmin

Kochblume / Cookline

PicsArt_05-27-11.42.03
Kostenloses Testprodukt – Werbung 

Auf dem Bloggertreffen in Bremen gab es eine ganze Menge farbenfroher und durchdachter Küchenhelfer von Cookline. Für mich gab es einen Backlöffel, einen Kochlöffel und einen ungewöhnlichen „Schwamm“. Für die anderen Teilnehmer gab es andere, hochwertige und interessante Produkte des Unternehmens.

Mein Backlöffel ist in einem sehr knalligen Pink gehalten. Das Obermaterial besteht aus Lebensmittel- Silikon und im Inneren hat er einen Edelstahlkern. Der 30cm lange Backlöffel ist temperaturfest von -40°C bis 300°C. Außerdem ist er Spülmaschinenfest… und er liebt wunderbar in der Hand. Alle diese Angaben treffen auch auf meinen Kochlöffel zu. Außer, dass dieser in einem trendigen lila gehalten ist.
Back-/ und Kochlöffel kosten je 7,90€.

PicsArt_05-27-11.43.13

Neben den Löffeln gab es auch einen „Swisch- tailliert“. Dieser „Schwamm“ hat die Maße 13×8 cm und kostet ebenfalls 7,90€. Er ist keinesfalls ein gewöhnlicher Schwamm. Über 5000 weiche Silikon- Noppen sorgen für hervorragende Sauberkeit. Swisch ist vielseitig einsetzba, egal ob für die Küche oder für das Bad… Alle Flächen im Haushalt werden super sauber. Logischerweise ist der Swisch sehr viel langlebiger als ein normaler Schwamm. Er liegt super in der Hand und ist hitzebeständig bis 300°C. Aus diesem Grund wird er bei mir in der Mikrowelle desinfiziert. Alle kunterbunten Küchenhelfer sind wahre Hingucker. Dadurch, dass sie aus Silikon bestehen, sind sie super leicht abwaschbar.
Die Produkte von Kochblume bzw. Cookline könnt ihr auf Kochblume.de, Amazon oder bei QVC bestellen. Für solch eine hochwertige Qualität finde ich die Preise mehr als gerechtfertigt.

Habt ihr einen außergewöhnlichen Küchenhelfer, ohne den ihr nicht mehr könnt?
Ich bin auf eure Antworten gespannt 🙂

Eure Jasmin

Vielen Dank an Produkttesterin Sille und an Kochblume für das kennenlernen der interessanten und bunten Produkte.

Gewinnspiel + Bericht – Haufi Kissen

PicsArt_04-09-11.00.15
Kostenloses Testprodukt – Werbung

Da saß Haufi auf dem Tisch und strahlte uns mit einem breiten Grinsen an… Ähm…. ja doch so war es tatsächlich! Dieses allseits beliebte Emoji Haufi, war in Form eines Kissens, auch bei dem Bloggertreffen in Bremen anwesend…  zu unser aller Überraschung, saß auf jedem „Teilnehmer- Tisch“, ein freudestrahlender Kackhaufen. Ja, da dachte ich, ich könnte zu Hause mit meinem neuen kuscheligen braunen Freund die Abende gemeinsam auf der Couch verbringen… da kommt meine Tochter; sieht diesen kuscheligen Haufi; reißt die Augen auf, dabei wird das Grinsen immer größer; reißt sich ihn an die Brust… und kuschelt erst einmal sehr liebevoll mit ihm. Sie sah mich an und sagte: „MEINS!“ Nun… von da an durfte ihn niemand mehr anfassen. Kurz war mein Traum, gemeinsame Fernsehsender mit Haufi zu verbringen 🙂

Dieses Kissen ist aber auch so kuscheligen weich. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig. Das Kissen besteht aus 100% Polyester und das Füllmaterial ist extra weich. Das Maß des Kackhaufens beträgt ca. 37x11x28 cm (LxBxH).

Da ich meine Tochter nicht mit jedem „Scheiß“ spielen lasse, sondern auch sehr viel Wert auf die Produktsicherheit lege, finde ich es erfreulich, (schon direkt auf der Internetseite zu lesen) dass das Emoji Kissen Haufi nach EN 71/1, 71/2 und 71/3 geprüft ist.

Ich kann euch mal kurz erklären, was diese NORMEN bedeuten:
EN 71/1= Sicherheit von Spielzeug Teil 1: Mechanische und physikalische Eigenschaften.
EN 71/2 = Sicherheit von Spielzeug Teil 2: Entflammbarkeit.
EN 71/3 = Sicherheit von Spielzeug Teil 3: Migration bestimmter Elemente.
(Quelle: Internet)

Egal ob als ultimative Geschenkidee oder als einzigartiges Accessoire, dieser Kackhaufen ist immer und überall ein Renner! Bei Amazon gibt es Haufi noch in weiteren Ausführungen … ob als Prinzessin,… in Love,… angry, Rainbow etc. Für derzeit 19,30 € gibt es die Standart- Version des Emoji Smiley Kackhaufen Kissen, bei Amazon, zu kaufen.

********GEWINNSPIEL*********

Ihr wollt jetzt auch einen kuscheligen Kackhaufen- Freund, der mit euch die Abende auf dem Sofa verbringt… der bei langen Autofahrten zärtlich euren Kopf stützt? Ihr wollt einen Haufi der nie von eurer Seite weicht? Dann habt ihr ja Glück… naja, zumindest einer von euch… Verlost wird ein Haufi- Kuschelkissen ❤

Und die Teilnahme ist denkbar einfach:

Folgt meinem Blog per E-Mail (siehe Datenschutz- ich gebe eure Daten nicht weiter!) und hinterlasst einen Kommentar unter diesem Gewinnspiel. Der Gewinner wird per E-Mail informiert und sollte sich innerhalb 48 Stunden bei mir melden. Ansonsten werde ich neu auslosen.
Apropos… Auslosen werde ich per Hand. Teilnahme ist erst ab 18 Jahre und mit Wohnsitz in Deutschland (Festland). Mit der Teilnahme bestätigst du sowohl dein Mindestalter, als auch deine Herkunft (… Im Sinne von „Wohnsitz“, versteht sich). Das Gewinnspiel startet jetzt und endet am 14.05.2017 um 23:59 Uhr. Ich behalte mir das Recht vor, Änderungen bzgl. des Gewinnspiels jederzeit vorzunehmen.
WordPress hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun!

Viel Spaß und viel Glück 🍀

Bis zum 5.5.17 um 23:59 habt ihr auch noch bei der lieben Miriam die Chance einen Haufi zu gewinnen. Zum ihrem Gewinnspiel geht es hier entlang:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=657066027811899&substory_index=0&id=327955297389642

Auch dabei wünsche ich euch viel Glück 🍀

Eure Jasmin

 

 

Heartbeat Geschirr – waca.de

 

PicsArt_04-20-01.39.04
kostenloses Testprodukt – Werbung

Schon im Vorfeld durften wir uns zwei Produkte, im Bezug auf das Bloggertreffen in Bremen, aus dem Heartbeat- Geschirr- Sortiment aussuchen. Ich entschied mich für zwei dunkelblaue Dessertteller, aus der Kategorie „Travel“. Ein riesengroßer weißer Anker darauf, macht das Erscheinungsbild perfekt. (Ich liebe alles was Maritim ist!) Die Dessertteller gibt es schon für je 4,95 €. Der Durchmesser liegt bei 195 mm.

Ich selbst liebe ja Melamin Geschirr. Es kommt optisch sehr nah an Porzellan ran, ist aber sehr viel robuster. Außerdem ist es äußerst kratzfest, langlebig und spülmaschinenfest. Mit herkömmlichen Plastikgeschirr ist Melamingeschirr keinesfalls zu vergleichen! Im Gegensatz zu Plastik bietet Melamin eine so gute Oberflächenhärte, dass unschöne Kratzer vermieden werden. Natürlich sollte man (z.B. mit Steakmessern) schon etwas vorsichtig sein, damit man lange Freude an seinem Geschirr hat.

… Da zwei Dessertteller natürlich etwas doof sind, muss ich in dem Shop, auf jeden Fall, nochmal „zuschlagen“. Ab einem Einkaufswert von 50€ bezahlt man keine Versandkosten, und sollte das bestellte Produkt doch nicht ganz den Erwartungen entsprechen, kann man innerhalb 14 Tagen die Ware wieder zurück senden. Abgesehen davon, bietet WACA so ziemlich alle erdenklichen Zahlungsmöglichkeiten an, die es gibt (VISA, MasterCard, PayPal, Rechnung, Überweisung, Paydirekt und SofortÜberweisung). Der Versand erfolgt über DHL, innerhalb von ca. 7- 10 Werktage. Die Lieferzeit ist extra so lange, da viele Produkte erst nach Auftragseingang produziert werden. Apropos produziert… hergestellt werden alle Produkte aus dem WACA- Shop, in Deutschland und selbstverständlich tragen sie auch das Siegel „Made in Germany“, sowie das Siegel „TÜV Rheinland“.

Die WACA- Kunststoffwarenfabrik ist seit 1921 ein Familienunternehmen. Das Unternehmen bietet allerhand nützliche und stilvolle Produkte, für den Haushalt und den Garten… für Outdoor und Camping, und sogar für Gastronomie und Business ( KiTa, Schule, Heim, Pflege, Praxis und Labor). Das Preis-/ Leistungsverhältnis finde ich äußerst fair!

Schaut euch doch mal im WACA Online Shop um und verratet mir, welches Produkt oder welche Produktlinie euch/ dir am besten gefällt.

Viel Spaß dabei 🙂

Eure Jasmin