Zagler Müslibär

 

picsart_05-22-07-36-52.jpg
kostenloses Testprodukt – Werbung

 

Zagler Müsli war einer, von vielen Sponsoren auf dem Bloggertreffen in Bremen. Sille bekam einen Karton mit- ich weiß nicht wie viele – Sorten Müsli. Ich muss ja ehrlich zugeben… ich hätte am liebsten den ganzen Karton mitgenommen 😀 . Ich liebe Müsli und es waren so viele leckere Sorten drinnen. Naja… ich habe ja dann zwei sehr köstliche Sorten bekommen. Zum einen, das „Hilde- Dinkel Honigmüsli“, und zum anderen das „Hafer Crunchy Müsli.


Zagler Müslibär ist die erste österreichische Bio- Müsli Manufaktur. 1980 wurde sie gegründet. Das Müsli wird schonend und mit viel Sorgfalt von Hand hergestellt. Es werden sorgfältig ausgesuchte Zutaten aus Österreich verwendet, darunter auch Bio- Blütenhonig. Außerdem kommen die Zutaten aus einem kontrolliert, biologischem Anbau.

(Quelle: http://www.mueslibaer.at/ )


PicsArt_05-22-07.34.44

Das Bio Hafer Crunchy Müsli hat wirklich sehr lecker geschmeckt. Leider war es ruckzuck leer.

Die Zutaten: Vollkornhaferflocken (37%), Weizenpops (Weizen gepufft, Honig 30%), Rohrzucker, Blütenhonig (3%), Vollkornweizenflocken, Wasser, Palmfett ungehärtet, Speisesalz, Kokosflocken

PicsArt_05-22-08.55.27

Das Hilde – Dinkel Honigmüsli ist sehr kernig. Ich finde es als Müsli (mit Milch) nicht SO lecker, aber dafür in einem Joghurt umso mehr.

Die Zutaten: Vollkorndinkelflocken (58%), Blütenhonig (12%), Sonnenblumenkerne, Palmfett ungehärtet, Mandeln, Walnüsse

Wer auf Müsli genauso steht wie ich, der findet bei Müslibär.at garantiert das passende für sich. Die 500g Packung kostet zwischen 3,29 € (Basic Müsli/ Haferflocken) und 6,69€. ( Auf die Seite myProduct.at wird man weitergeleitet.) Es handelt sich schon um ein hochpreisiges Müsli… wenn man allerdings die hochwertige Qualität und den leckeren Geschmack bedenkt ist es vielleicht gerechtfertigt. Als kleiner Tipp… wenn ihr die Suchmaschine anschmeißt, findet ihr das Müsli etwas preiswerter.

Ich bin wahnsinnig gespannt darauf, wie die anderen Teilnehmer ihre Müsli- Sorten fanden…und welche sie überhaupt mitgenommen haben 🙂

Welche Sorte wäre denn euer Favorit? Schaut auf http://www.mueslibaer.at/ nach und verratet es mir in den Kommentaren 🙂

Eure Jasmin


Vielen Dank an Produkttesterin Sille und an Zagler Müslibär für das Kennenlernen der köstlichen Produkte.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zagler Müslibär

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s