Brandnooz Box – Januar 2017

DSC_0205.JPG

Die erste Brandnooz Box in diesem Jahr… Und schlecht finde ich sie nicht. Es ist wieder für jeden etwas dabei.

Nun zum Inhalt der Box:

  • Granini Trinkgenuss, Schwarze Johannisbeere ; 1,89€ – 1 Liter
  • Kühne Enjoy Gemüsechips; 1,99€ – 75 g
  • Müller’s Mühle Rote Linsen; 1,99€ – 500g
  • Nature Valley Protein – 1x Peanut & Chocolate und 1x Salted Caramel Nut; je 0,99€ – 40g
  • Dr. Oetker Vitalis KnusperPop Müsli; 2,99€ – 450g
  • Leibniz Keks’n Cream Choco; 1,79€ – 228g
  • Birkel Nudel up – Käse-Bolognese; 2,69€ – 400g
  • Bünting Tee Matcha Grüntee ; 6,99€ – 6x2g

Bis auf den Matcha Tee finde ich alles brauchbar…. Ich mag einfach kein Matcha Tee…

Eure Jasmin

Advertisements

eos – Handcreme

picsart_12-13-08-28-07
kostenfreies Testprodukt

Für mich persönlich ist das Wichtigste an einer Handcreme, dass sie gut pflegt und einen angenehmen Duft hat.

Das Design der Verpackung/ Tube finde ich ungewöhnlich aber genial. Es ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern sie ist auch praktisch. Somit liegt sie richtig gut in der Hand. Auch der Klappdeckel ist praktisch und lässt sich leicht und sicher öffnen und schließen.

Die drei Sorten ( „berry blossom“, „cucumber“ und „fresh flowers“) finde ich vom Duft her sehr angenehm frisch und keinesfalls aufdringlich. Die leichte Konsistenz der Creme sorgt dafür, dass sie sich sehr gut verteilen lässt. Außerdem zieht sie schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm. Die Haut fühlt sich direkt weich und gepflegt an.

ABER… Ich habe, gerade jetzt im Winter, eine sehr trockene Haut. Da muss ich ehrlich sagen, ist due eos- Handcreme für mich relativ nutzlos. Gegen meine derzeitigen „Dinohände“ hat diese Creme einfach keine Chance. Da bleibe ich bei meiner „norwegischen“ Creme. Auch wenn die eos- Handcreme wirklich gut Feuchtigkeit spendet, reicht es für meine momentanen „Dinohände“ einfach nicht aus… leider.

Wer nicht so trockene Hände hat, dem kann ich die Handcreme von eos gut empfehlen. Neben dem einzigartigen Design der Verpackung, könnte die Ergiebigkeit; die Pflegewirkung und der leichte, angenehm – fruchtige und langanhaltende Duft dafür sprechen.

Der Preis von 5,99€ je 44 ml finde ich, schon recht viel.

Die Handcremes von eos sind übrigens Glutenfrei und beinhalten keine tierischen Nebenprodukte. Das finde ich persönlich auch sehr gut!


Solltest Du „Leser des Monats – Januar“ werden, darfst Du Dir eine eos – Handcreme aussuchen…. wenn du möchtest. 😉

Du hast die Wahl zwischen cucumber ( erfrischende Gurke), fresh flowers (frische Blumen) und berry blossom (Beerenblüte). Was den Duft angeht, finde ich alle drei toll ❤ …

Verrate mir doch in den Kommentaren, welcher Duft Dein Favorit ist. 😉

Eure Jasmin