BRAUN – Silk-épil 7 Wet & Dry epilation 6 exfoliation system / 7-921e Legs & body

PicsArt_04-29-05.48.18

Allgemeine Hinweise

Gerätausstattung: Epilierkopf, Ladegerät, Hochfrequenz- Massage-Aufsatz, Peeling- Bürstenaufsatz, Smart-light-Leuchte, Ladekontrollleuchte, Bürsten- Adapter, Reinigungsbürstchen und ein Aufbewahrungsbeutel.
Man kann den Epilierer auch für eine sanftere Haarentfernung in der Badewanne oder unter der Dusche verwenden. ( Gefällt mir persönlich sehr gut, denn das tut auch weniger weh).

Die Peeling- Bürste sollte 1-2 Tage vor der Epilation verwendet werden. Sie ist NUR für den Körper geeignet und nicht fürs Gesicht. Vor allem für die Anwendung an den Beinen und am Dekolleté. Sie entfernt sanft und gründlich trockene Hautzellen, mit mehr als 3000 Mikrovibrationen pro Minute. Am besten empfehle ich die Anwendung auf nasser Haut. Dazu einfach den Epilier- Adapter durch den Bürsten- Adapter ersetzen und mit kreisenden Bewegungen über die Haut führen. Die gründliche Peeling- Bürste ist sechsmal besser als eine manuelle Reinigung.

Vor dem Benutzen, sollte man den Epilierer nochmal aufladen. Wenn die Kontrollleuchte dauerhaft grün anzeigt, ist der Epilierer voll geladen. Eine Akkuladung reicht für ca. 40 Minuten. Es gibt zwei Geschwindigkeitsstufen und die 40 Pinzetten entfernen sogar die kürzesten Härchen ( 0,5mm- 5mm). Zudem passt sich der schwenkbare Epilierkopf perfekt der Körperkonturen an. Das Hochfrequenz- Massagesystem stimuliert die Haut für eine besonders sanfte Haarentfernung.

Für eine trockene Anwendung sollte die Haut trocken und fettfrei sein und für eine Nass- Anwendung sollte die Haut wirklich feucht sein, damit das Gerät optimal über die Haut gleiten kann.
Die Beine sollten natürlich von unten nach oben epiliert werden, immer entgegen der Haarwuchsrichtung.

Bevor man sich den Achselbereich epiliert ( DAS probiere ich allerdings nicht aus!) , sollte man diese erst gründlich waschen und ggf. von Deoresten entfernen. Außerdem sollte man danach keine hautreizenden Substanzen wie z.B. alkoholhaltige Deodorants verwenden.
Man kann, wenn man möchte sich auch die Bikinizone epilieren….. Nein, das probiere ich ebenfalls nicht aus! 😀

Am Anfang kann es etwas unangenehm sein, aber wie bei dem FaceSpa gewöhnt sich die Haut an die Epilation und somit wird das Schmerzempfinden deutlich nachlassen.

 

Eure Jasmin

 

********************************Update*********************************

Es sind jetzt nicht ganz vier Wochen vergangen, aber fast. Ich bin total begeistert ….. begeisterter als anfangs. Wer auf eine langanhaltende Haarentfernung Wert legt, sollte sich den Silk-épil 7 Wet & Dry von Braun zulegen. Er sieht super schick und edel aus, hält was er verspricht und ich finde es mehr als klasse, dass der Epilierer ein integriertes Licht hat und dass man den Epilierer auch in der Badewanne bzw. in der Dusche verwenden kann.

 

Eure Jasmin

Advertisements

BRAUN FaceSpa 851 Epilation & Cleansing

PicsArt_04-29-04.12.38

Die Freude war groß, als ich ein Paket mit zwei schicken und elegant aussehenden Geräten zum Testen bekommen habe… dann kam der Gedanke “ Mist ,du musst das ja auch ausprobieren“ Ich bin so ein Schisser geworden. Trotzdem habe ich den FaceSpa von Braun getestet.

Nun, erstmal ein paar allgemeine Daten und Hinweise.
Ausgestattet ist der FaceSpa mit einem Epiliergerät ( klar oder?!) , Schutzkappe, Bürstenkopf, normale Bürste, Peeling Bürste, sensitive Bürste, Schöhnheitsschwamm und einem Aufbewahrungsbeutel.
Die normale Reinigungsbürste entfernt Make-up und Unreinheiten, die extra sensitive Bürste ist für empfindliche Haut geeignet, die Peeling- Bürste entfernt abgestorbene Hautzellen sanft und effektiv und der Schönheitsschwamm verteilt Make-up gleichmäßig und/oder massiert Creme in die Haut ein. Betrieben wird der Epilierer mit einer AA Baterie ( die auch im Lieferumfang enthalten ist). Der Epilierer sorgt für bis zu vier Wochen haarfreie Haut und der schmale Kopf sorgt für höchste Präzision. Zehn Mikro-Öffnungen erfassen selbst feinste Härchen. Die Haut sollte vor der Epilation gründlich gereinigt werden, damit sich das Risiko einer Entzündung verringert. (Natürlich MUSS es sich nicht entzünden!). Den Ein- /Aus- Schalter kann man nach links und rechts drehen, je nachdem in welche Richtung sich der Epilierkopf drehen soll ( Für ein besseres Ergebnis, gegen die Haarwuchsrichtung.)  Nach der Epilation empfiehlt es sich eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden.

Ich habe also erst einmal mein Gesicht gründlich mit der normalen Reinigungsbürste gereinigt und dann meine Haare… oder eher Härchen…. an den Schläfen und vereinzelte Haare an den Augenbrauen, entfernt. Ich hatte zu Unrecht „Angst“ , klar hat es am Anfang etwas weh getan, aber je länger bzw. je öfter man das macht, desto weniger tut es weh. Die Zwei/ drei Haare über meinen Mundwinkeln waren deutlich schmerzhafter …. aber es bleibt trotzdem im Rahmen. Wenn ich wirklich vier Wochen meine Ruhe habe, dann ist es das wert. Der FaceSpa epiliert wirklich sehr gründlich.
Jeder der nach einer langfristigen (Gesicht-) Haarentfernungsmethode sucht, dem kann ich den FaceSpa 851 Epilation & Cleansing von BRAUN nur empfehlen. Wer allerdings sehr schmerzempfindlich ist, sollte diesen vielleicht nicht benutzen. Andererseits man gewöhnt sich wirklich daran. Habe ihn meiner Mutter mal ausgeliehen…..die ist total begeistert. Jetzt weiß ich was sie zum Muttertag bekommt.

 

Eure Jasmin

 

 

**************************Update****************************** 

Es sind jetzt nicht ganz vier Wochen vergangen, aber fast. Ich muss wirklich sagen, ich will nie wieder ohne den FaceSpa leben. Ich bin total begeistert ….. begeisterter als anfangs.

Also, ich habe es tatsächlich geschafft, mir die Augenbrauen nahezu schmerzlos zu formen (obwohl in der Bedienungsanleitung steht, der FaceSpa ist nicht dafür gedacht). Mit etwas Geduld und Geschickt klappt es ohne Probleme. Aber VORSICHT, da muss man wirklich sehr langsam dran, nicht das man nachher keine Augenbraue mehr hat…

Der Bürstenkopf mit dem normalen Bürstenaufsatz, gehört zu meiner täglichen Pflege — -mittlerweile- dazu. Normalerweise hab ich für mein Gesicht immer, Waschlappen und Reinigungsschaum verwendet. Der Bürstenaufsatz macht mein Gesicht so schön angenehm, glatt und weich. Schon ab der ersten „Behandlung“ merkt man einen enormen Unterschied. Die Haut fühlt sich irgendwie reiner an! Bedenkenlos kann ich den FaceSpa von Braun weiterempfehlen!

 

Eure Jasmin

Farmer’s Snack Nut Snack Studentenfutter mit Granatapfel

PicsArt_04-28-11.33.03

Zuerst dachte ich, dass es mir so wenig vorkommt, aber die Nüsse sind so riesig… größer als bei anderen Anbietern.
Daher gleicht sich das aus und die Menge ist angemessen. Geschmacklich habe ich noch kein besseres Studentenfutter gegessen ( ich dachte vorher „Studentenfutter…. Was soll ich da testen?! Schmeckt bestimmt wie jedes andere“) Nein, tut es nicht!
Ein dicker fetter Pluspunkt ist, dass man nicht von Rosinen „angesprungen“ wird, wie es bei vielen anderen Herstellern der Fall ist.

Zu 50% sollen Nusskerne (Cashewkerne, Mandelkerne und Pecankerne) in der Mischung sein, kommt mir aber etwas mehr vor. Die Mischung der Nüsse ist recht gleichmäßig. Zu 42 % sind Trockenfrüchte drin… Getrocknete Weinbeeren und getrocknete Kirschen. Die Kirschen sind gezuckert, aber trotzdem nicht zu süß. Getrocknete Granatapfelkerne sind zu 8% enthalten. Hört sich wenig an, aber ich finde es ist in Ordnung…. Ja gut, vielleicht könnte ein bisschen mehr drin sein.

Die Verpackung ist außerdem wiederverschließbar…. Für mich spielt das jedoch keine Rolle, denn es würde ja bedeuten, dass man nicht alles auf einmal isst. Naja gut, gibt vielleicht Menschen die sich tatsächlich was aufheben möchten.

Wer möchte, schaut sich mal die Internetseite farmers-snack an. Dort gibt es so viele leckere Sachen, da ist garantiert für jeden was dabei.
Viel Spaß dabei 🙂

Eure Jasmin

Swiffer XXL Staubmagnet/ Swiffer Bodenwischer

PicsArt_04-19-04.08.54

 

 

Ich durfte im Rahmen von „for me“ den Swiffer XXL Staubmagneten und den Swiffer Bodenwischer testen.

PicsArt_04-19-04.07.47

Fangen wir mal mit dem Staubmagneten an. Mit diesem
lässt sich super einfach auf den Schränken und Deckenleuchten Staub wedeln, also überall dort, wo man eigentlich nie sauber macht, weil man nicht dran kommt. Anders als bei anderen Staubwedel, wird beim Swiffer Staubmagnet…. Wie der Name schon sagt…. Der Staub magnetisch angezogen. Es gibt leider auch sehr viele Produkte, die den Staub einfach nur hin und her schieben.
Die Preise sind auch sehr akzeptabel und es lohnt sich auf jeden Fall, einen Staubwedel im Haus zu haben. Außerdem mache ich damit gerne meine Pflanzen sauber… Also die Blätter. Mit nem Lappen habe ich das nie gerne gemacht, aber mit meinem Wedelchen sieht das schon ganz anders aus.

Unverbindliche Preisempfehlung:

Swiffer XXL Staubmagnet 5,99€
Swiffer Staubmagnet 3,29€
Swiffer Staubmagnet-Tücher 4er- Packung 3,29€

PicsArt_04-19-04.06.18

So, nun zum Swiffer Bodenwischer.
Eins vorweg, den Staubsauger kann er nicht ersetzen. Trotzdem kann ich es jedem Haustiere-Besitzer nur empfehlen, solch einen Bodenwischer im Haus zu haben. Die Handhabung ist super einfach und er lässt sich auch gut verstauen, da man den Stiel problemlos verstellen kann.
Ich staubsauge in der Regel morgens nach dem aufstehen erstmal…. Bei Hund, Katze und Kleinkind ist das Pflicht. Da unser Hund unheimlich viele Haare verliert, muss spätestens zum Mittag oder frühen Nachmittag hin wieder Staub gesaugt werden. Den Staubsauger habe ich aber (für die zweite Tagestour) ersetzt, mit dem Swiffer Bodenwischer. Ich bin restlos begeistert 1. Kein Krach 2. Man kommt super einfach unter die Schränke, unters Sofa etc. 3. Die Tierhaare bleiben auch bei diesem Swiffer- Modell magnetisch dran haften. Preis-/ Leistungsverhältnis ist top. Und einen Besen habe ich schon gar nicht mehr… Weshalb auch?!

Unverbindliche Preisempfehlung:

Swiffer Bodenwischer 12,99€
Boden Sraubtücher 18er Packung 3,29€

Weil ich von dem Bodenwischer so begeistert war, habe ich mir noch die passenden feuchten Bodentücher dazu gekauft…. Ich bin im Putzhimmel angelangt 😀 😉 (auch so ein Satz den ich nie in meinem Leben gesagt hätte).
Die feuchten Bodentücher sind sehr gut verpackt und auch nass. Und die duften… Sehr, sehr angenehm. Kein Eimerchen mehr füllen, keinen Lappen ausfringen….
Einfach ein feuchtes Tuch nehmen, an den Swiffer Bodenwischer dran und ab geht die Post. Wir haben in der Wohnung Laminat und Fliesen, dafür eignen sich die Tücher also sehr gut, ob das bei Parkett auch so ist, weiß ich nicht. Ich befürchte, dass die Tücher dafür etwas zu nass sind. Ok…. Nachteil ist, dass man mit einem Tuch keine riesige Fläche putzen kann, dennoch bin ich der Meinung, es lohnt sich zu dieser Wisch- Methode zu wechseln.
Eure Jasmin

Mentos Kaugummi

PicsArt_04-19-04.05.06

 

Wenn ich „Mentos“ höre oder sehe, muss ich immer an die Werbung aus meiner Kindheit denken…. „Fresh goes better…. Mentos freshness… fresh goes better with Mentos, fresh and full of life!
Mentos, the freshmaker!“ … Und das Lied habe ich dann immer Tage lang im Kopf… Warum auch immer…. ich glaube, ich habe als Kind zu viel Fern gesehen.

Jedenfalls, durfte ich im Rahmen von trnd, Mentos Kaugummis testen. ( So jetzt schreib mal Minimum 300 Wörter über Kaugummi).

Zu testen gab es:

Mentos pure fresh – erfrischend und sehr angenehm, nicht zu stark und nicht zu schwach. Leider ist der Geschmack nach wenigen Minuten weg.

Mentos full fruit – drei verschiedene Geschmacksrichtungen in einer Dose. Sehr fruchtig, angenehm und lecker. Leider war auch hier der Geschmack nach weniger als 5 Minuten weg… Sehr, sehr schade.

Mentos Fruit 3 – die Kombination aus Erdbeere-grüner Apfel – Himbeere, klang für mich sehr interessant. Der Geschmack hielt etwas länger als bei den anderen Sorten. Also wenn ich mal Lust auf einen fruchtigen Kaugummi habe, würde ich definitiv auf diesen zurück greifen, da er ein unbeschreiblichen, einzigartigen Geschmack hat.

Mentos Kaugummi gibt es als runde Dragees und in Streifen – Form, in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen zu kaufen.

Ein dickes Plus: ALLE MENTOS KAUGUMMISORTEN SIND ZUCKERFREI.

Unverbindliche Preisempfehlung:

Mentos Pure Fresh Mint Dose (35 Dragees) 2,49€
Mentos Pure Fresh Mint Pocketbox (14 Dragees) 0,99€
Mentos Full Fruit Dose (35 Dragees) 2,49€
Mentos Full Fruit Pocketbox (14 Dragees) 0,99€
Mentos Fruit „3“ Erdbeere – Grüner Apfel – Himbeere (14 Steifen) 1,39€

Frohes kauen.

Eure Jasmin

Brandnooz Picknick Box April

Ich halte nicht viel von diesen Beauty- Überraschungsboxen …. Essen dagegen ist mir schon viel, viel lieber (Essen ist schließlich überlebenswichtig, Beauty und Kosmetik -nicht). Jedenfalls habe ich mich deshalb für die Brandnooz Picknick Box entschieden. Ich habe vorher noch nie dort bestellt …. da ich aber so begeistert bin, werde ich mir wohl überlegen, ob ich die „normale“ Brandnooz Box abonniere.

Ich möchte euch nun zeigen, was sich in der limitierten Ausgabe, der Brandnooz Picknickbox befindet.

PicsArt_04-20-03.48.40
Es war alles sehr gut verpackt.

Fangen wir mal mit den Getränken an:

PicsArt_04-28-03.46.37

2x „Robby Bubble“…. nie von gehört …  1x „Apple-Cherry“ und 1x „Apple-Lemon“, in der praktischen PET-Flasche. Ohne Konservierungsstoffe und ohne zugesetzten Zucker. Gesüßt wurde mit Stevia. 0,99€ (500ml).

1x „Somersby Apple Cider“ ….das werde ich mir evtl. heute Abend gönnen…. 1,29€ (330ml).

1x „Schweppes Fruity Orange“… ohne künstliche Konservierungs- und Farbstoffen. 1,69€ (1,25l).

2x „Rotkäppchen Qualitätswein Lieblich“ …. immer ein gutes Gastgeschenk, wenn man spontan zur Oma eingeladen wird… 250ml Sondergröße, entspricht 1,39€.

1x „Bärenmarke Eiskaffee“ … sofort getrunken, sehr lecker… Den Eiskaffee gibt es auch in der 1L – Packung. Den werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen, weil der schmeckt nicht so extrem stark und künstlich, wie manch andere. 0,89€ (250ml).

 

So nun die restlichen leckeren Produkte:

PicsArt_04-28-03.48.57

 

1x „Ritter Sport Knusper Tortilla Chips“ ….immer gut… 1,09€ (100g)

1x „Lorenz Snack-World ErdnußLocken“ , in der Geschmacksrichtung „Indian Style“ , mit typisch indischen Gewürzen. 1,99€ (200g).

1x „Loacker Speciality“, in der Geschmacksrichtung “ Himbeer- Joghurt“. 1,19€ (75g)

1x „Schamel Meerrettich- Senf“, in der Variante „Süß“. 1,85 € (140g).

1x „GOLDEN TOAST American Mega-Burger“…. ein Grund mehr, endlich wieder schöne, selber gemachte Burger zu machen…. meine sind nämlich die besten 😉 1,59€ (300g).

1x „BioPorki“…. direkt gegessen und ich muss sagen, es schmeckt ganz gut und ist nicht so fettig wie manch andere Salamisnack´s. 0,89€ (25g).

1x „SUCKIT Das Eis mit Alkohol“, in der Geschmacksrichtung „Vodka Energy“ …. das ist absolut nicht mein Geschmack ( ich bin ja eher der Bier- Trinker )

 

Wenn euch der Inhalt gefallen hat, habt ihr noch die Möglichkeit, euch die limitierte Box für 14,99€ bei brandnooz zu bestellen.

 

Eure Jasmin

 

Exquisa – Der Cremig Feine

Das man nicht immer nur positives berichten kann, zeigt dieser Bericht.

 

PicsArt_04-13-02.02.09

Mal wieder hat die ganze Familie getestet und es gab unterschiedliche Meinungen zu dem cremig-feinen von Exquisa. Der klare Sieger war die Sorte Himbeere…. etwas weiter hinten Mango und gaaaanz, ganz weit hinten Limone.

PicsArt_04-16-02.06.45    PicsArt_04-16-02.04.52  PicsArt_04-16-02.05.45

Ich fange mal mit meiner Meinung an. Ich teste schon sehr lange und daher, glaube ich, bin ich auch am kritischsten. Schade finde ich, dass an dritter Stelle bei den Zutaten steht „Fruchtzubereitung (Zucker, Himbeeren, Glucose-Fructose-Sirup….“ d.h. Zucker, Zucker, Zucker! Um es anders zu sagen: Ein Zuckerwürfel wiegt ca. 3g … in einer Packung Exquisa stecken umgerechnet ca. 22,5 (!) Zuckerwürfel, das ist schon eine ganze Menge, wie ich finde. Was den Geschmack angeht, finde ich, dass es künstlich schmeckt. Es steht ja auch schließlich in der Zutatenliste, dass Aroma verwendet wurde. Wenn ich mich schon entscheiden müsste, finde ich, hat Himbeere am besten geschmeckt. Ich persönlich werde mir den Quark, auf Grund des vielen Zuckers und dem künstlichen Geschmacks nicht mehr kaufen. Ich bleibe aber weiterhin beim Exquisa Frischkäse, denn den kann man wenigstens essen, ohne dass sich alles im Mund zusammen zieht.

So nun zu den anderen Mittestern. Mein Mann, meine Tochter und mein Vater fanden den Exquisa Joghurt-Quark sehr lecker und cremig.Ich muss aber auch dazu sagen, die essen alles. Meine Mutter hat eine geteilte Meinung, sie fand den mit dem Himbeer- Geschmack am besten, gefolgt von Mango und mit weitem Abstand, Limone.

Da ich den Limonen- Quark nicht so prickelnd fand, habe ich daraus einfach einen „Käsekuchen“ gemacht, dadurch war er dann etwas genießbarer …. und ja…. doch schon recht erfrischend. Der Kuchen kam auch ganz gut an…. was aber auch an meinen Backkünsten liegt 😉

DSC_1215

 

Eure Jasmin