Minions Ostereier selbst gemacht

IMG_20160325_194403
Das wird benötigt: weiße Eier, Kaltfarbe, Eiermalstifte, Wackelaugen, Kleber und Plastikbecher.
IMG_20160325_194227
Die Hartgekochten Eier erkalten lassen und unten den Teil, der später die Hose wird mit Klebeband abkleben und dann das Ei in die gelbe Farbe legen für ca. 5 Minuten. Raus nehmen und in einem Eierbecher erstmal trocknen lassen, dann das Klebeband vorsichtig abmachen.   

IMG_20160325_194659

IMG_20160325_194734
Den unteren Teil des Ei´s in die blaue Farbe halten (entweder man hält es vorsichtig 1-2 Minuten drinne oder wie ich, nur kurz und dafür öfters). Auf Küchenpapier vorsichtig stabil stellen und etwas trocknen lassen.
IMG_20160325_194504
Und den Rest macht man mit den Stiften. Einfach ausprobieren, es ist leichter als es aussieht 😉 

FROHE OSTERN 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Minions Ostereier selbst gemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s